Login Register
 
RSS Feed Facebook

Kurzer Workshop (Ich brauche Eure Hilfe!)

Home Foren Der Verein Ankündigungen Kurzer Workshop (Ich brauche Eure Hilfe!)

Dieses Thema enthält 11 Antworten und 7 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Jens vor 3 Jahre, 7 Monate.

  • Autor
    Beiträge
  • #6484

    Nils B.
    Teilnehmer

    Hallo alle zusammen;

    ich bin zur Zeit mit meiner Bachelorarbeit beschäftigt.
    In meiner BA möchte ich die strategische Entscheidung von GW, die Vereinsarbeit generell nicht mehr zu unterstützen, kritisch hinterfragen.
    Aus diesem Grund benötige ich eure qualifizierte Meinung. Ihr als Branchenexperten 😉 könnt mir sicherlich helfen Licht in das Dunkel eurer Bedürfnisse als Feldherr zu bringen. Und wie seid Ihr überhaupt zu WHF, 40k oder Herr der Ringe(Hobbit) gekommen?

    Um das zu erläutern, würde ich gerne an diesem Donnerstag mit Euch einen kleinen Workshop veranstalten. Dieser Workshop wird circa 20-30 Minuten dauern( je nach Teilnehmerzahl).

    Ich werde diesen Workshop öfter durchführen bis circa 20 von Euch dabei hatte. Also wer Donnerstag nicht kann, keine Angst den erwische ich noch :D.

    Aber Spaß beiseite Ihr würdet mir sehr helfen und vielleichtt der Tabletopvereinswelt einen guten Dienst erweisen.

    Danke im Voraus
    Mit freundlich Grüßen
    Nils Bohnsack

  • #6486

    Mathias
    Keymaster

    Bin Dabei.
    Werde ich dann in der Quellenangabe erwähnt? So wie die Filmtypen im Abspann? 🙂

  • #6487

    Dennis J.
    Teilnehmer

    Bin am Donerstag da also bin ich dabei.

  • #6488

    NilsB
    Keymaster

    Würde mich auch beteiligen

  • #6489

    Nils B.
    Teilnehmer

    danke für die antworten bis jetzt

    @mathias
    klar als consultant diceing manager

  • #6490

    Tob526
    Teilnehmer

    Wäre auch dabei! Zwar nicht den Tag aber bestimmt wann anders ^^

  • #6491

    Nils
    Teilnehmer

    Bin Donnerstag kurz da
    Wenns passt 🙂

  • #6497

    Nils B.
    Teilnehmer

    super danke

  • #6498

    Jens
    Keymaster

    In welcher Hinsicht hatte denn GW die Vereinsarbeit sonst unterstützt?
    Außer, dass man extra sensibel wegen der Klagefreundlichkeit sein muss.

  • #6502

    Nils B.
    Teilnehmer

    Es gab vor sehr langer Zeit mal Unterstützung, durch gesponserten Starterboxen.
    Aber in der Strategie von GW steht klar, dass sie „nur“ mit Vertragshändlern und Hobbyzentren interagieren.
    Ob das sinnvoll ist gilt es zu klären.

    Was meinst du mit Klagefreundlichkeit??

    Danke
    Nils

  • #6509

    Jens
    Keymaster

    genau 😉

  • #6505

    NilsB
    Keymaster

    Jens spricht die Art an mit der Games Workshops Rechtsabteilung ihre Markenrechte verteidigt

    Diese Maßnahmen richten sich direkt gegen Fans ihrer Spiele

    http://www.dakkadakka.com/dakkaforum/posts/list/264704.page
    http://boardgamegeek.com/thread/467242/games-workshop-cease-and-desist

    Als auch gegen andere Autoren und Designer

    http://mcahogarth.org/in-the-future-all-space-marines-will-be-warhammer-40k-space-marines/

    Hier im Forum dürfen außerdem keine eingescannten White Dwarf Artikel oder GW Regeln gepostet werden. Games Workshop verschickt an Fanseiten die das machen Unterlassungserklärungen / Cease&Desist Letters

    Letzter größerer Fall war http://www.talkwargaming.com

    Die Games Days wurden weltweit eingestellt. Dieses Jahr findet nur noch in der Warhammer World in Nottingham eine deutlich kleinere Ersatzveranstaltung statt.

    GWs Youtube Videos sind nicht mehr kommentierbar. Die Facebook Accounts sind bis auf die der Ladenlokale vor kurzem gelöscht worden. Das gilt auch für den GW Twitter Account. Öffentliche Online-Kommunikation mit den Spielern findet nicht mehr statt

    Positiv zu nennen ist das Games Workshop Gratis-Miniaturen am Free Comic Book Day 2014 verteilen wird/verteilt hat

    * Links korrigiert *

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.