Login Register
 
RSS Feed Facebook

LOS in Ruinen

Home Foren Tabletop Warhammer 40k LOS in Ruinen

Dieses Thema enthält 11 Antworten und 6 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Profilbild von NilsB NilsB vor 3 Jahre, 7 Monate.

  • Autor
    Beiträge
  • #5981
    Profilbild von Mathias
    Mathias
    Keymaster

    Habe das Thema Schießen aus Ruinen bezüglich der Sichtlinie noch mal aufgegriffen.
    Bezüglich der Bewegung kann man auch durch Wände. Lt. Regeln.
    Das Hinausschießen ist aber nicht extra beschrieben. Lt. Antwort auf meine Frage im GW Fanworld Forum gilt die True LOS. Will heißen man muss wohl durch Fenster, Löcher etc hindurch eine Sichtlinie zum Ziel haben.

  • #5986
    Profilbild von F.Herwig
    F.Herwig
    Teilnehmer

    Dann habe ich ja wieder was zu tun. Bohrmaschine und Bastelmesser sind schon bereit 🙂

  • #5987
    Profilbild von Jens
    Jens
    Keymaster

    hrhr, die lasercut gebäude sind wie präsentierteller 😉

  • #5988
    Profilbild von Mathias
    Mathias
    Keymaster

    In meinem Spielverständnis stellt man sich doch in die Ruine um Deckung(also Deckungswurf) zu bekommen und raus zu schießen. Da sind die doch perfekt. Im Gegensatz zu den GW Ruinen.

  • #5989
    Profilbild von Jens
    Jens
    Keymaster

    naja, du kannst dort nichts außer LOS bringen. Ist interessant gegen die ganzen deckung-ignorieren Waffen.
    Dann sind die Fenster so riesig, dass wenn du frontal auf kleine Infanteriemodelle (space marine, feuerkrieger etc.) schiesst evtl keinen ruinen deckungswurf (4+) sondern nur den Zonen-deckungswurf (5+) bekommst, weil das Modell von der Ruine überhaupt nicht verdeckt wird (Maßgabe 25%), wenn es mittig im Fenster steht.

  • #5990
    Profilbild von Mathias
    Mathias
    Keymaster

    Also die 25% Deckung gegen Beschuss von außen erreichst du eigentlich immer. Alles andere wäre etwas kleinkarriert. Dass diese Gebäude dann keine Sichtblocker mehr sind ist allerdings war. Nice for Tau!

  • #5991
    Profilbild von Jens
    Jens
    Keymaster

    Nene, stell mal ne Figur in die untere oder 1. Etage und dann schau mal. Das ist wie in Hamburg in der Herbertstraße ;P.

  • #5994
    Profilbild von Mathias
    Mathias
    Keymaster

    Recht der Christoph hat! Wober es dir halt auch passieren kann, dass du eine Mini gar nicht siehst. Selbst wenn du eine Mini ganz oder nur zu 24% siehst, hast du trotzdem den Decker. Es reicht ja schon die nächstgelegene Mini, um den Decker zu bekommen 😉

  • #5995
    Profilbild von Mathias
    Mathias
    Keymaster

    Die Frage ist letztlich Decker oder keine Sicht. Alles andere ist praktisch doch eher die riesen Ausnahme.

  • #5996
    Profilbild von Oliver
    Oliver
    Teilnehmer

    Einfach mal ein Spiel mit besseren Regeln versuchen?… äh ich muss dann mal wech… 😉

  • #5992
    Profilbild von cconrad
    cconrad
    Teilnehmer

    die Deckungs Regeln sind halt richtig schlecht.
    am besten so spielen wie die meisten bei uns: Ruine gibt 4+ Deckung egal ob 25% gedöns. und man kann immer rein und raus schießen.. ansonsten kann man bei jeder figur diskutieren „ehh ne sind nur zu 24% verdeckt“

    • Diese Antwort wurde geändert vor 3 Jahre, 7 Monate von Profilbild von cconrad cconrad.
  • #5998
    Profilbild von NilsB
    NilsB
    Keymaster

    Das bekloppteste an den offiziellen Deckungsregeln ist daß Monströse Kreaturen noch die volle Deckung bekommen wenn sie nur mit dem Wienerle im Wald herumschlackern… während der Allerwerteste dem Gegner entgegenscheint… ich erkläre mir diesen Wurf als Scham-Decker! Das macht endlich Sinn 😉

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.